Aktuelles

Generalinstandsetzung Grund- und Mittelschule Ebersberg

Das Schulgebäude wurde in den Jahren 1967/68 erbaut und im Zeitraum 1972/73 erweitert. In der jetzigen Grund- und Mittelschule werden – zusammen mit dem Schulhaus an der Floßmannstraße – ca. 900 Schüler in 33 Klassen unterrichtet.

Das Alter des Gebäudes und ein erhöhter Raumbedarf führten zur Entscheidung, das Gebäude einer Generainstandsetzung zu unterziehen die Möglichkeiten der Flächenerweiterung zu nutzten.

Hierzu ist eine moderne Sanitärtechnik erforderlich, die von unserem Büro geplant wurde.

 

Zurück